HAVILA – Die neue Küstenreise

Seit Dezember 2021 ist es soweit – eine neue Reederei ist auf der traditionsreichen Postschiffroute unterwegs: HAVILA Voyages. Nachdem das Unternehmen Hurtigruten bereits seit 1893 die Küstenwege entlang der klassischen Postschiffroute Norwegens von Bergen bis Kirkenes bedient, wurde der Staatsvertrag der norwegischen Regierung neu ausgeschrieben und Hurtigruten musste das Monopol auf der weltbekannten Küstenroute aufgeben.

Nun fährt neben der alteingesessenen Reederei eine weitere Reederei entlang der norwegischen Küste: Mit HAVILA handelt es sich jedoch nicht etwa um einen Neuling im Kreuzfahrtgeschäft – die Reederei ist bereits seit den 1950er Jahren in der Seefahrt tätig.

Das besondere an den HAVILA Schiffen: Die Reederei fährt mit den umweltfreundlichsten Schiffen, die an der norwegischen Küste unterwegs sind. Die vier Schiffe (drei weitere Neubauten folgen in 2022) verfügen über die weltweit größten Akkus, mit denen Sie bis zu vier Stunden emissionsfrei und lautlos durch die faszinierende Fjordwelt gleiten können. Die Batterien werden in den angelaufenen Häfen mit nachhaltig produziertem Strom geladen und zusätzlich durch LNG betrieben, sodass der CO²-Ausstoß um mehr als 25% gesenkt wird. Auch der Schiffsrumpf ist energieeffizient gestaltet, sodass der Kraftstoffverbrauch möglichst gering ist.

Die Route, Liegezeiten und Häfen entsprechen der klassischen Postschiffroute, sodass Sie auf kein Highlight entlang der abwechslungsreichen Küste verzichten müssen. Sie können die Häfen individuell erkunden oder sich einem geführten Ausflug einer Gruppe anschließen. Auch der kulinarische Genuss kommt an Bord nicht zu kurz und Sie werden mit lokalen, genussvollen Menüs verwöhnt.

An Bord der Schiffe wird durch das moderne, skandinavische Design eine hyggelige Wohlfühlatmosphäre geschaffen. Auch im Inneren des schwimmenden Hotels spiegelt sich die norwegische Natur mit Meer und Himmel, Bergen und Felsen wider. Besonders die natürlichen Materialien erzeugen eine authentische und entspannte Atmosphäre.

Die knapp 180 Kabinen bieten einen angenehmen Rückzugsraum und verfügen alle über ein eigenes Bad mit Dusche und WLAN. Die preiswerteste Möglichkeit bieten die Kabinen im Schiffsinneren. Die Außenkabinen bieten zusätzlich den Ausblick auf die vorbeiziehende Landschaft und verfügen außerdem über einen kleinen Kühlschrank, sowie eine Kaffeezubereitungsmöglichkeit. Für die besonders komfortable Reise bieten sich die großzügigen Suiten an, die über einen eigenen Balkon und z.T. sogar einen privaten Whirlpool auf dem Balkon verfügen.

Während der Zeit auf See stehen Ihnen ein Fitnessraum, ein Whirlpool zum Entspannen oder auch das Informationszentrum zur Verfügung. Ein ganz besonderes Highlight des Schiffes ist die Observation Lounge auf Deck 9: Dort können Sie sich gelassen im Sessel zurücklehnen und unter dem Glasdach die atemberaubende Aussicht auf die das Nordlicht, den Sternenhimmel oder die Mitternachtssonne genießen.

Lust auf Meer? Dann kommen Sie mit uns auf eine begleitete Gruppenreise entlang der norwegischen Küste vom 3. – 17. Oktober 2022 und lassen sich selber von der Schönheit Norwegens verzaubern. Weitere Informationen finden Sie hier.

Selbstverständlich können Sie die Reise auch in einzelnen Teiletappen buchen. Gerne geben wir Ihnen unsere Empfehlungen und Tipps mit auf den Weg – vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!