African Explorer – Juwel der Wüste

Reisenummer LERAFR16022020

© Lernidee Erlebnisreisen GmbH

Reisestart: 16.02.2020

Reiseende: 02.03.2020

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
Zugkabine - 2-Bett-Belegung6100
Zugkabine - Alleinbelegung8950
Ideal für
  • Aktive
  • Kulturliebhaber
  • Naturliebhaber

Reise anfragen


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

Dieser exklusive Sonderzug, bekannt durch die neue ARD-Serie „VERRÜCKT NACH ZUG“, führt Sie auf einer einzigartigen Route über 3.600 km durch das südliche Afrika: Von Kapstadt, dem schönsten Ende der Welt, fahren Sie auf einer besonderen Route mit Deutsch sprechender Reiseleitung im African Explorer zu den Naturwundern Namibias. Unendliche Weiten, faszinierende Landschaften, die höchsten Dünen der Welt, wilde Tiere im Etosha-Nationalpark und zahlreiche Spuren deutscher Kolonialgeschichte in Lüderitz, Swakopmund und Windhoek warten auf Sie. An Bord Ihres Sonderzuges reisen Sie sicher, komfortabel und besonders gut betreut. Wir haben diese Reise seit Jahren erfolgreich im Programm!

Reiseverlauf:

  1. Tag Flug Deutschland-Kapstadt
  2. Tag Ankunft in Kapstadt, Stadtrundfahrt, Begrüßungsabendessen
  3. Tag Abfahrt des African Explorer
  4. Tag Von der Küste ins Hinterland
  5. Tag: Augrabies Falls – Nationalpark
  6. Tag Namibias einsamer Süden – Fish River Canyon
  7. Tag Wüstenpferde und Geisterstädte
  8. Tag Vom Sperrgebiet in die Namib-Wüste
  9. Tag Die höchsten Dünen der Welt – Sossusvlei
  10. Tag Von der Wüste zum Atlantik: Walvisbay und Swakopmund
  11. Tag Das Matterhorn Namibias – Die Spitzkoppe
  12. Tag Etosha-Nationalpark / Tierbeobachtungen
  13. Tag Auf Safari
  14. Tag Windhoek
  15. Tag Rückflug Windhoek-Deutschland
  16. Tag Ankunft in Deutschland

Das macht diese Reise so einzigartig:

  • Entspanntes Reisen im African Explorer
  • Exclusiv-Charter mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Kapstadt – Das schönste Ende der Welt
  • Übernachtungen in stilvollen Lodges in der Namib-Wüste und am Etosha-Park
  • Fish River Canyon und Sossusvlei
  • Vom Sande verweht: Geisterstadt Kolmanskop
  • Lüderitz: Namibias erste deutsche Siedlung
  • Die einzigartige Tierwelt Namibias
  • Pirschfahrten im Etosha-Nationalpark
  • Deutsche Kleinstadtromantik: Swakopmund
  • Windhoek: Moderne und deutsche Tradition

Eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflüge Frankfurt-Johannesburg-Kapstadt / Windhoek-Frankfurt
  • Fahrt mit dem Sonderzug African Explorer
  • 8 Übernachtungen im gebuchten Schlafabteil
  • 1 Übernachtung im Komfort-Hotel in Kapstadt
  • 2 Übernachtungen in einer Lodge in der Namib-Wüste
  • 1 Übernachtung in einer Safari-Lodge am Etosha-Nationalpark
  • 1 Übernachtung im Stadthotel in Windhoek
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf und lt. Sonderprospekt
  • Ausflüge und Transfers in klimatisierten Reisebussen
  • Stadtrundfahrten in Kapstadt, Swakopmund & Windhoek
  • Ausflug zum Augrabies-Nationalpark
  • Ausflug zum Köcherbaumwald
  • Besichtigung der Geisterstadt Kolmanskop
  • Ausflug zur Lüderitz-Halbinsel
  • Ausflug zum Fish River Canyon
  • Besuch des Namib-Naukluft-Nationalparks mit den Riesendünen vom Sossusvlei
  • Wildbeobachtungsfahrten im Etosha-Nationalpark per Bus
  • Besuch des Penduka-Projekts in Windhoek
  • Spezialitätenessen und Biltong-Probe
  • Typisch afrikanisches Braai (Grillfest) unter dem Sternenhimmel
  • Unterhaltsame Kurzvorträge an Bord
  • Speziell für diese Reise erstellter Landeskundeband, Reiseführer Namibia
  • Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab Kapstadt bis Windhoek
  • Anschlussflüge (innerdeutsch): 220 Euro
  • Rail & Fly (innerdeutsch): 90 Euro
  • Ausflugspaket (Fahrt durch die Wüste, Spitzkoppe, Wildsafari): 240 Euro

Lernidee Erlebnisreisen GmbH

Die AGB des Anbieters auf der Website von Lernidee Erlebnisreisen GmbH: Hier klicken

Oder zum direkten Download: Hier Klicken

PalimPalim