AKE Rheingold | HARZlich Willkommen in Wernigerorde

Reisenummer AKEWER281021

Die bunte Stadt am Harz

Reisestart: 28.10.2021

Reiseende: 02.11.2021

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
4**** HKK Hotel Wernigerode - Doppelzimmer999
4**** HKK Hotel Wernigerode - Einzelzimmer1099
4**** Ringhotel Weißer Hirsch - Doppelzimmer1249
4**** Ringhotel Weißer Hirsch - Einzelzimmer1449
4**** Superior Travel Charme Gotisches Haus - Doppelzimmer1299
4**** Superior Travel Charme Gotisches Haus - Einzelzimmer1499
Ideal für
  • Alleinreisende
  • Erholung
  • Komfort
  • Kulturliebhaber
  • Naturliebhaber
  • Paare

Reise anfragen


    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

    Wernigerode. Die „Bunte Stadt am Harz“ ist ein Schmuckstück der besonderen Art: In einzigartiger Vielfalt und Faszination präsentieren sich hier urige Fachwerkhäuser und malerische Gassen umgeben vom sagenumwobenen Brocken mit seinen geheimnisvollen Mythen um Hexen und Fabelwesen. Erleben Sie eine der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands, die sich gerade zur herrlichen Herbstzeit von  ihrer buntesten Seite präsentiert.

    Donnerstag – 28. Oktober:

    Anreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Wernigerode mit anschließendem Bus- und epäcktransfer zum gebuchten Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

    Freitag – 29. Oktober:

    Nach dem Frühstück erkunden Sie Wernigerode in Begleitung eines örtlichen Gästeführers. Sehen Sie die liebevoll gepflegten Besonderheiten der Stadt. Neben dem Rathaus mit seinen spitzen Türmen und
    dem Wohltäterbrunnen auf dem Marktplatz erwartet Sie auch das „Kleinste Haus“ und das „Schiefe Haus“. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Fahren Sie zum Beispiel mit dem Schlossbähnchen hinauf zum Wernigeröder Schloss, welches majestätisch über der Stadt thront.

    Samstag – 30. Oktober:

    Ein Tagesausflug in den östlichen Harz steht auf dem Reiseprogramm. Zunächst fahren Sie ins mittelalterliche Quedlinburg, welches seit 1994 dem UNESCO-Weltkulturerbe angehört. Die schmucke Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen zählt rund 1.200 Fachwerkhäuser und gilt als eines der größten Flächendenkmale in Deutschland. Lassen Sie sich während eines Stadtrundgangs in  vergangene Jahrhunderte führen. Nachmittags geht die Fahrt weiter nach Thale. Genießen Sie vom Hexentanzplatz einen herrlichen Blick auf die von steilen Felswänden flankierte Bodeschlucht. Durch das  verwunschene Bodetal und entlang der Rappbodetalsperre fahren Sie wieder zurück nach Wernigerode.

    Sonntag – 31. Oktober:

    Heute begeben Sie sich auf eine Fahrt nach Goslar, die tausendjährige Kaiserstadt am westlichen Harz. Hier nehmen Sie ortskundige Gästeführer mit auf eine erlebnisreiche Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Besucher heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen zum Verweilen, Genießen und Entspannen. Lassen auch Sie sich von der Mischung aus Tradition, Geschichte und Moderne in der zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Altstadt verzaubern.

    Montag – 01. November:

    Den heutigen Tag können Sie nach Ihren eigenen Wünschen gestalten.

    Fakultativ buchbar: Freuen Sie sich ab Wernigerode auf eine nostalgische Dampfzugfahrt auf den sagenumwobenen Brocken. Er ist der höchste Berg Norddeutschlands und bietet an klaren Tagen
    wunderbare Blicke auf die Landschaft des Harzes. Oben angekommen darf ein Besuch im Brockenmuseum nicht fehlen: Starten Sie Ihre Reise durch die Vielfalt des Berges mit einem virtuellen Flug über den Harz und lassen Sie sich in die Welt der Mythen und Sagen entführen. Für die An- und Abfahrt nach Wernigerode ist ein Bustransfer organisiert.

    Dienstag – 02. November:

    Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

    • Sonderzug AKE Rheingold
    • umfangreiches Ausflugsprogramm
    • Dampfzugfahrt auf den Brocken
    • UNESCO-Weltkulturerbe Quedlinburg
    • Kaiserstadt Goslar
    • Mystischer Harz
    • An- und Abreise im nostalgischen 1.Klasse-Sonderzug AKE-Rheingold mit Speisewagen
    • Sitzplatzreservierung
    • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
    • 5 Übernachtungen inkl. Halbpension
    • Stadtführung in Wernigerode
    • Rundfahrt durch den östlichen Harz mit Stadtführung in Quedlinburg und Aufenthalt in Thale
    • Tagesausflug nach Goslar mit Stadtführung
    • Persönliche AKE-Reiseleitung

    Detaillierte Leistungs- & Ausflugsbeschreibung im ausführlichen Sonderprospekt!

    • Dampfzugfahrt auf den Brocken: 49 Euro

    AKE-Eisenbahntouristik

    Die AGB des Anbieters auf der Website von AKE-Eisenbahntouristik: Hier klicken

    Oder zum direkten Download: Hier Klicken

    PalimPalim