Flandern | Brügge – Gent – Antwerpen

Reisenummer WEBBRU070822

Mit WUR und Weber Steinhagen nach Belgien | Flandern mit Brügge, Gent und Antwerpen | Busreise Belgien

Reisestart: 07.08.2022

Reiseende: 10.08.2022

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
Doppelzimmer629
Einzelzimmer748
Ideal für
  • Alleinreisende
  • Begegnungen
  • Kleingruppe
  • Komfort
  • Kulturliebhaber

Reise anfragen


    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

    1. Tag: Anreise nach Brügge und Stadtführung

    Im modernen Weber Touristik Reisebus mit allem Komfort und Bordservice machen wir es uns bequem und kommen am frühen Nachmittag in Brügge an. Wenn es eine Stadt verdient hat, als DIE Perle Flanderns bezeichnet zu werden, so ist es Brügge. Während der Stadtführung fühlt man sich in die Glanzzeit des Mittelalters versetzt, denn damals war Brügge eine der reichsten Handelsstädte Europas. Es entstanden unter anderem die herrlichen Giebelhäuser der Kaufleute und Zünfte. Wir blicken mit Staunen auf die Bauwerke und ihre aufwendigen, kunstvollen Verzierungen. Eine filmreife Kulisse – und wir sind mittendrin! Unser sehr gutes 4-Sterne Hotel Aragon befindet sich in der Altstadt. Nach dem Check-In und einer Erholungspause treffen wir uns zum Abendessen.

    1. Tag: Ausflug nach Gent

    Häufig sind es die nicht ganz so bekannten, etwas versteckten Juwelen, die ausgesprochen reizvoll sind, und das ist auch bei Gent der Fall. Einfach wunderschön die Backsteinbauten am Wasser; und das Stadhuis ist an Pracht und Eleganz kaum zu überbieten. Wir erfahren, was es mit den Beginen-Höfen auf sich hat und entdecken in der St. Baafs Kathedrale ein weltberühmtes Kunstwerk, den Genter Altar. Nach der Stadtführung ist noch Freizeit in Gent und am Nachmittag sind wir wieder zurück in Brügge. Wie wäre es mit einem kleinen Spaziergang nach dem Abendessen? Im Lichterglanz präsentiert sich Brügge besonders stimmungsvoll.

    1. Tag: Grachtenrundfahrt, Auswahlprogramm und Freizeit in Brügge

    Den Zauber von Brügge erleben wir heute während einer Grachtenfahrt. Das macht nämlich auch das besondere Flair von Brügge aus: Die Altstadt ist von schmalen Kanälen durchzogen und bequem vom  Boot kann alles bewundert werden. Danach darf ausgewählt werden: Entweder ein Besuch des Groeningemuseums mit Meisterwerken flämischer Malerei oder alternativ eine Besichtigung des Schokoladenmuseums. Der Eintritt ist inklusive und die Tickets werden vorreserviert. Anschließend ist Zeit für individuelle Unternehmungen in Brügge. Unsere Reiseleitung hält Tipps und Vorschläge bereit.

    • Übernachtung im historischen Zentrum von Brügge
    • Grachtenrundfahrt
    • Lichterglanz in Brügge
    • Weber Touristik – Service
    • Fahrt im modernen Weber Touristik Reisebus mit allem Komfort mit Zustieg ab/bis Bielefeld, Herford und Paderborn
    • 3 Übernachtungen im sehr guten 4-Sterne Hotel Aragon im historischen Zentrum von Brügge
    • 3 x Frühstücksbuffet und 2 x mehrgängiges Abendessen
    • Reiseleitung u. Bordservice während der gesamten Reise durch Maria & Carl-Hans Weber
    • Stadtbesichtigungen in Brügge, Gent und Antwerpen
    • Grachtenrundfahrt in Brügge
    • Auswahlprogramm mit Besuch des Groeningemuseums oder des Schokoladenmuseums (inkl. Eintritt)
    • City-Tax Brügge
    • alle Führungen mit Audiosystem für ein entspanntes Zuhören
    • Stadtplan Brügge
    • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Keine buchbaren Extras
  • Weber-Touristik

    Die AGB des Anbieters auf der Website von Weber-Touristik: Hier klicken

    Oder zum direkten Download: Hier Klicken

    PalimPalim