Mit dem Rad durch drei Länder

  • WUR-Aktivreise mit Birgit
  • Inklusive Gepäcktransfer
  • Zusatztag am Bleder See

Nächster Termin:  08.06 - 15.06.2023
Reisedauer
8 Tage
Preis
ab 899,00 €
pro Person

Reisebeschreibung

Erobere gemeinsam mit WUR drei Länder in einer Woche auf zwei Rädern. Italien, Österreich und Slowenien präsentieren sich von ihrer schönsten Seite. Hier wechseln sich einzigartige Bergketten, unentdeckte Naturlandschaften, kristallklare Seen, sanfte Weinhügel und ausgewählte Etappenorte ab. Die Radreise nach Triest ist eine abwechslungsreiche Tour, die letzten beiden Etappen sind leicht hügelig. Die Strecke verläuft auf Radwegen oder entlang sehr ruhiger Seitenstraßen durch kleine Dörfer und idyllische Landschaften.

Reiseverlauf

Nach der individuellen Anreise begrüßt uns unser Ausgangshotel im Hochpustertal. Kostenlose Parkmöglichkeiten bietet ein unbewachter öffentlicher Parkplatz in Hotelnähe.
Von der Wasserscheide der Flüsse Drau und Rienz am Toblacher Sattel geht es stets leicht abwärts der Drau entlang. Über die italienisch-österreichische Grenze verlassen wir Südtirol und gelangen nach Lienz in Osttirol, wobei die beeindruckende Bergkulisse der Dolomiten unseren Weg säumt.
Nach einem kurzen Transfer im Minibus auf den Gailbergpass (ca. 7 km/350 Hm) erwartet uns eine Abfahrt nach Kötschach-Mauthen. Auf dem Gailtalradweg zu Füßen des Karnischen Kammes radeln wir gemütlich vorbei an Hermagor. Bevor wir unser Etappenziel Feistritz an der Gail erreichen, lädt der Pressegger See alle Genießer zu einer erholsamen Pause ein.
Wir machen uns auf den Weg zur italienischen Staatsgrenze und fahren weiter auf dem Radweg. Bald schon verlassen wir Italien wieder und gelangen nach Slowenien. Vorbei am bekannten Skigebiet von Kranjska Gora führt der Radweg durch eine wunderschöne und weitaus unberührte Naturlandschaft Sloweniens. Hier gibt es auch eine Möglichkeit, die Strecke mit dem Zug um ca. 10 km und einige Höhenmeter zu verkürzen. Den Abend verbringen wir am romantischen See von Bled.
Heute entspannen wir unsere Muskeln und legen einen Ruhetag am Bleder See ein! Wer möchte, nutzt die Zeit für eine Wanderung.
Nach dem Transfer mit der Bahn, der uns den Aufstieg zum Pass erspart, erreichen wir das Socatal, das vor allem bei Kanufahrern und Abenteuersportlern beliebt ist. Der Fluss begleitet uns auf der Reise in die geteilte Stadt Görz und durch die Weinlandschaft des Collio erreichen wir Gradisca, wo
wir den Tag ausklingen lassen.
Der Karst begleitet uns auf dem Weg zum Adriatischen Meer und die Schlösser Duino und Miramare laden zu einem letzten Besuch ein, bevor wir in die ehemalige Habsburgerstadt Triest einfahren.
Eine schöne Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Abreise aus Triest. Wer möchte, kann seinen Aufenthalt vor Ort individuell verlängern.

Tag 1: Anreise ins Hochpustertal

Nach der individuellen Anreise begrüßt uns unser Ausgangshotel im Hochpustertal. Kostenlose Parkmöglichkeiten bietet ein unbewachter öffentlicher Parkplatz in Hotelnähe.

Tag 2: Hochpustertal – Oberdrauburg/Kötschach Mauthen (ca. 70 - 75 km)

Von der Wasserscheide der Flüsse Drau und Rienz am Toblacher Sattel geht es stets leicht abwärts der Drau entlang. Über die italienisch-österreichische Grenze verlassen wir Südtirol und gelangen nach Lienz in Osttirol, wobei die beeindruckende Bergkulisse der Dolomiten unseren Weg säumt.

Tag 3: Oberdrauburg/Kötschach Mauthen – Feistritz an der Gail (Transfer auf den Gailbergpass + ca. 65 km)

Nach einem kurzen Transfer im Minibus auf den Gailbergpass (ca. 7 km/350 Hm) erwartet uns eine Abfahrt nach Kötschach-Mauthen. Auf dem Gailtalradweg zu Füßen des Karnischen Kammes radeln wir gemütlich vorbei an Hermagor. Bevor wir unser Etappenziel Feistritz an der Gail erreichen, lädt der Pressegger See alle Genießer zu einer erholsamen Pause ein.

Tag 4: Feistritz an der Gail – Bled (ca. 55 - 65 km)

Wir machen uns auf den Weg zur italienischen Staatsgrenze und fahren weiter auf dem Radweg. Bald schon verlassen wir Italien wieder und gelangen nach Slowenien. Vorbei am bekannten Skigebiet von Kranjska Gora führt der Radweg durch eine wunderschöne und weitaus unberührte Naturlandschaft Sloweniens. Hier gibt es auch eine Möglichkeit, die Strecke mit dem Zug um ca. 10 km und einige Höhenmeter zu verkürzen. Den Abend verbringen wir am romantischen See von Bled.

Tag 5: Freizeit

Heute entspannen wir unsere Muskeln und legen einen Ruhetag am Bleder See ein! Wer möchte, nutzt die Zeit für eine Wanderung.

Tag 6: Bled – Görz – Gradisca (Zugfahrt + ca. 40 km)

Nach dem Transfer mit der Bahn, der uns den Aufstieg zum Pass erspart, erreichen wir das Socatal, das vor allem bei Kanufahrern und Abenteuersportlern beliebt ist. Der Fluss begleitet uns auf der Reise in die geteilte Stadt Görz und durch die Weinlandschaft des Collio erreichen wir Gradisca, wo
wir den Tag ausklingen lassen.

Tag 7: Gradisca d’Isonzo– Triest (ca. 40 km)

Der Karst begleitet uns auf dem Weg zum Adriatischen Meer und die Schlösser Duino und Miramare laden zu einem letzten Besuch ein, bevor wir in die ehemalige Habsburgerstadt Triest einfahren.

Tag 8: Rückreise oder individuelle Verlängerung

Eine schöne Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Abreise aus Triest. Wer möchte, kann seinen Aufenthalt vor Ort individuell verlängern.

Reisetermin auswählen

08.06 - 15.06.2023
8 Tage
Rundreise Hotels
ab 899,00 €
pro Person

Reisepreis inkludiert

  • 7x Übernachtungen in Gasthöfen und Hotels (3-4*Kategorie)
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Transfer im Minibus von Oberdrauburg auf den Gailbergpass
  • Zugtransfer von Bled nach Most na Soci und Kanal ob Soci
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise
  • Navigations APP und GPS Daten
  • WUR-Reiseleitung

Reisepreis exkludiert

  • Radverleih und Reiseversicherung
  • Nicht genannte Eintritte
  • weitere Verpflegungsleistungen
  • Getränke
  • Kurtaxe
  • Persönliche Ausgaben
  • An- und Abreise
  • Reiseversicherungen
  • individuelle Verlängerung

Zubuchbare Leistungen:

  • Zwei Verlängerungsnächte € 89 p.P. /Nacht im DZ mit Frühstück
  • Zwei Verlängerungsnächte € 124 p.P. /Nacht im EZ mit Frühstück
  • Shuttle-Bus von Triest nach Toblach: 89 € pro Person + 29 € für das eigene Rad
  • Leihräder:
    - Leihrad 21-Gang 99 €
    - Leihrad TOP (Herren) 139 €
    - Elektro-Leihrad 209 €

Reiseinformationen

Auf Grund der aktuellen Covid19-Pandemie kommt es ggf. zu Einschränkungen. Es handelt sich hierbei um zeitlich begrenzte, behördlich angeordnete Vorgaben, die regional abweichen können.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des durchführenden Reiseveranstalters FunActive TOURS GmbH.

Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Reisende mit anderer Nationalität können abweichende Einreise- und Visabedingungen gelten. Bitte beachten Sie, dass es kurzfristig zu Änderungen der Einreisebestimmungen kommen kann.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Äolische Inseln - Sieben Inseln auf einen Streich

Äolische Inseln - Sieben Inseln auf einen Streich

  • Lipari und Vulcano
  • Grüne Perle Salina
  • Geheimtipps Filicudi und Alicudi
19.04 - 27.04.2023
9 Tage
ab 2.045,00 € p.P.
Rom und der Vatikan mit Andreas Englisch

Rom und der Vatikan mit Andreas Englisch

  • Vortrag und Abendessen mit Andreas Englisch
  • „Der Petersdom und der Palazzo Colonna“ mit Andreas Englisch
  • Reise in die Heilige Stadt
03.09 - 07.09.2023
5 Tage
ab 1.395,00 € p.P.
Kalabrien - Italiens bezaubernder Süden

Kalabrien - Italiens bezaubernder Süden

  • Bequeme Standortreise im 4-Sterne-Hotel
  • Pizzo – Ursprungsort der Eisspezialität Tartufo
  • Die ionische Küste
26.05 - 02.06.2023
8 Tage
ab 1.425,00 € p.P.
AKE Rheingold | Dresden - Elbflorenz im Sommer

AKE Rheingold | Dresden - Elbflorenz im Sommer

  • Panoramawagen mit Glaskuppeldach im AKE Sonderzug
  • umfangreiches Ausflugsprogramm
  • Führung Semperoper und Stadtführung Dresden
04.07 - 09.07.2023
6 Tage
ab 999,00 € p.P.