Norwegen | Weber Touristik

Reisenummer WEBOSL230821

© F.C.G. - stock.adobe.com

Reisestart: 23.08.2021

Reiseende: 29.08.2021

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
Doppelzimmer/Doppelkabine1499
Einzelzimmer/Einzelkabine1758
Ideal für
  • Alleinreisende
  • Begegnungen
  • Kleingruppe
  • Komfort
  • Naturliebhaber

Reise anfragen


    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

    1. Tag: Kreuzfahrt von Kiel nach Oslo
    Im modernen Weber Touristik Reisebus fahren Sie Richtung Norden und erreichen bereits gegen Mittag Kiel. Schon von weitem sehen Sie im Hafen das elegante Kreuz-Fährschiff der Color Line. Es setzt Maßstäbe in Sachen Sicherheit und Komfort. Zur Ausstattung gehören unter anderem eine 160 m lange Flaniermeile, sehr gute Restaurants sowie vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten. Dann heißt es Leinen los.
    Genießen Sie das große skandinavische Abendessen und lassen Sie den Tag beim romantischen Sonnenuntergang auf dem Panorama-Deck ausklingen.

    2. Tag: Auf geht’s nach Fjord Norwegen
    Nach dem Frühstück an Bord kommt auch schon Oslo in Sicht. Die Einfahrt durch den Oslofj ord, vorbei an kleinen Inselchen mit bunten Holzhäusern, erinnert an die schwedischen Schären. Markante Wahrzeichen Oslos, wie die Skisprungschanze auf dem Holmenkollen, die neue Oper und das markante Rathaus tauchen vor Ihnen auf. All´ das werden Sie zum Ende der Reise erkunden. Jetzt fahren Sie auf direktem Weg in die Region der norwegischen Fjorde und lassen Oslo erst einmal hinter sich. Vielfältige Naturschönheiten und hübsche Dörfer erleben Sie unterwegs. Ein besonderer Höhepunkt ist die Fahrt entlang der größten skandinavischen Hochebene, der Hardangervidda. Sie passieren kleine Seen, Fjells und Moore und können vielleicht sogar einige der etwa 15.000 hier lebenden Rentiere sehen. Die gut ausgebaute Straße führt über das Hochgebirgs-Plateau mit seiner faszinierenden Landschaft. Hier und da sind bestimmt noch ein paar Schneefelder in Sicht. Sie erfahren Interessantes zu Land und Leuten, Geschichte und Kultur, aber auch zu den märchenhaften Trollen.
    Ihre Fahrt ist eine Reise durch die Jahreszeiten, denn vom Hochgebirge kommen Sie hinunter an den sonnenverwöhnten Hardangerfjord. Auf Grund des milden Klimas reifen an den Ufern vielfältige Obstsorten. Herzlich begrüßt werden Sie im Hotel Ullensvang. Die vielen Annehmlichkeiten des Hotels lernen Sie
    nach einer Erholungspause kennen. Anschließend treffen Sie sich zum Abendessen.

    3. Tag: Tagesausflug nach Bergen
    Dank der neuen Hardangerbrücke (drittgrößte Hängebrücke Europas) verkürzt sich die Fahrtzeit nach Bergen erheblich. Im Laufe des Vormittags erreichen Sie die alte Hansestadt am Atlantik, die als Juwel Norwegens gilt. Im Rahmen einer Stadtbesichtigung sehen Sie das historische Handelsviertel Bryggen mit seinen Holz- und Speicherhäusern und werden von den farbenfrohen Bauten und der beschaulichen Altstadt bestimmt begeistert sein. Auch ein Bummel über den Marktplatz lohnt sich sehr. Anschließend ist noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Dann geht es durch die herrliche Fjord-Landschaft zurück zum Hotel Ullensvang.

    4. Tag: Ausflug zum Sognefjord mit Panorama-Schifffahrt (fakultativ)
    Im Mittelpunkt des heutigen Tages steht der Sognefj ord, auch „König der Fjorde“ genannt. Die „Kreuzfahrt“ auf dem Fjord gehört zu den größten Naturerlebnissen Norwegens. Immer wieder ergeben sich phantastische Ausblicke. Per Schiff sind Sie zunächst auf dem Naeroyfjord unterwegs, einem Seitenarm des Sognefjords. Er wird von bis zu 1.500 m hoch aufragenden Felswänden flankiert und ist an der schmalsten Stelle nur ca. 250 m breit. Mit ein wenig Glück kann man sogar Seehunde ausfindig machen. Die Schifffahrt endet in der Bilderbuch-Landschaft des Aurlandsfjords. Dann können Sie sich auf einen der schönsten
    Aussichtspunkte Skandinaviens freuen, die Terrasse der alten Poststation Stalheim. Anschließend Rückfahrt ins Hotel Ullensvang.
    Alternativ steht dieser Tag zum Erholen und Genießen zur freien Verfügung.

    5. Tag: Weiterreise nach Oslo | Stadtbesichtigung
    Wieder einmal werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück verwöhnt. Dann heißt es Abschied nehmen von der Region Hardanger. Auf der Strecke nach
    Oslo legen Sie einen Zwischenstopp am mächtigen Wasserfall Vöringfossen ein.
    Das Wasser stürzt hier spektakulär in eine tiefe Schlucht. Eine der schönsten Hauptstädte Europas erwartet Sie – Oslo. In den letzten Jahren sind viele neue Bauwerke und Sehenswürdigkeiten entstanden. Die typisch skandinavische Gelassenheit und Freundlichkeit sind geblieben. Im Rahmen einer
    Besichtigungstour lernen Sie die Flaniermeile Karl Johans Gate, das markante Rathaus, die Festung Akershus, die Domkirche und vieles mehr kennen.
    Einen Fotostopp legen Sie an der neuen Oper ein, die wie ein schwimmender Eisberg im Wasser wirkt und durch ihre einladende Architektur begeistert.
    Eine Führung im Vigeland-Park, der eindrucksvolle Kunstwerke zu bieten hat, rundet das Programm ab.
    Sie wohnen im sehr guten und zentral gelegenen Thon Hotel Opera. Nach dem Abendessen empfiehlt sich ein gemütlicher Bummel durch das Viertel von Aker
    Brygge, direkt am Oslofjord. Früher wurden hier in den Werften Schiffe gebaut und jetzt ist es zu einem interessanten Wohn- und Geschäftsviertel umgestaltet
    worden.

    6. Tag: Auf geht’s zum Holmenkollen| Freizeit und Fähr-Kreuzfahrt mit Abendbuffet
    Eines der markantesten Wahrzeichen Oslos müssen Sie unbedingt sehen: die Skisprungschanze auf dem Holmenkollen. Bei der Fahrt auf den berühmten
    Berg Holmenkollen kommen Sie durch eines der schönsten Wohnviertel von Oslo, das von typisch nordischen Holzhäusern und Villen geprägt ist. Dort
    oben bietet sich ein grandioser Ausblick auf die Stadt und den Oslofjord. Die Skisprungschanze ist ein architektonisches Meisterwerk und absolut faszinierend.
    Zurück im Zentrum von Oslo ist noch etwas Freizeit und dann werden Sie am Anleger der Color Line erwartet. Noch einmal Skandinavien-Feeling pur an
    Bord, bei der letzten Fjord-Passage Ihrer Reise.

    7. Tag: Ankunft in Kiel und Heimreise
    Nach der Ankunft in Kiel bringt Sie der Weber Touristik Reisebus zurück nach Ostwestfalen.

    • eindrucksvolle Landschaften
    • Reise durch die Jahreszeiten
    • Skisprungschanze Holmenkollen
    • Weber Touristik Reiseleitung während der gesamten Reise
    • Fahrt im modernen Weber Touristik Reisebus mit allem Komfort ab/bis OWL
    • Schiffspassagen Kiel – Oslo – Kiel mit einem komfortablen Kreuz-Fährschiff der Color Line
    • 2 x Übernachtungen an Bord in Kabinen mit Bad bzw. Dusche und WC
    • 3 x Übernachtungen im sehr guten Hotel Ullensvang (direkt am Hardangerfjord)
    • 1 x Übernachtung im sehr guten und zentral gelegenen Thon Hotel Opera in Oslo
    • 6 x Halbpension
    • Weber Touristik Reiseleitung und Bordservice während der gesamten Reise
    •  Fahrt über die Hochebene Hardangervidda
    • Tagesausflug Bergen mit Stadtrundfahrt und Hardanger-Panoramatour
    • Fotostopp am Wasserfall Vöringfossen
    • Stadtrundfahrt und Besichtigungstour in Oslo
    • Fahrt auf den Holmenkollen, Fotopause an der neuen Oper und Führung durch den Vigeland-Park
    • alle Rundgänge und Besichtigungen mit Audiosystem für ein entspanntes Zuhören
    • Reise-Informationsmaterial und Stadtplan Oslo
    • Aufpreis Außenkabine bei den Überfahrten Kiel - Oslo - Kiel: 66 Euro
    • Ausflug Sognefjord mit Panorama-Schifffahrt etc.: 59 Euro

    Weber-Touristik

    Die AGB des Anbieters auf der Website von Weber-Touristik: Hier klicken

    Oder zum direkten Download: Hier Klicken

    PalimPalim