Rad & Segeln – Auf dem Westfriesischen Watten- und dem IJsselmeer

Reisenummer SETIJS22082020

© SE-Tours

Reisestart: 22.08.2020

Reiseende: 29.08.2020

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
2-Bett-Kabine (zwei untere Betten)999
Premium 2-Bett-Kabine1189
1-Bett-Kabine1498.5
3-Bett-Kabine899
Ideal für
  • Aktive
  • Erholung
  • Kleingruppe
  • Naturliebhaber

Reise anfragen


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

Wind und Salz auf der Haut und ein Gefühl von Freiheit! Segelreisen sind etwas Besonderes. Es ist ein bisschen so, als ob man als Seefahrer-Pionier die Meere erkundet… Erleben Sie hautnah auf der Mare fan Fryslȃn das IJsselmeer und das Wattenmeer. Natur und Elemente pur: Meer, Wind und Sonne. Vor der Nordseeküste erstreckt sich das Watt, ein Naturgebiet, das in der ganzen Welt einzigartig ist. Auf dem Festland der Provinzen Nord-Holland und Friesland erwarten Sie weite Landschaften, beschauliche Orte und malerische Fischerstädtchen. Freuen Sie sich auf eine steife Brise in den Segeln und einen endlosen Blick aufs Wasser, auf Dünen und trocken gefallene Sandbänke. Wenn Sie Lust haben, können Sie an Deck mit anpacken – erforderlich ist es nicht. Auch Segelerfahrung ist nicht nötig. Worauf warten Sie noch? Leinen los!

Reiseverlauf (alle Zeiten vorbehaltlich Änderung):
Bitte beachten Sie: Bei dieser Reise liegen im Voraus nur der Ein- und Ausschiffungshafen Enkhuizen fest. Die zurückzulegende Strecke ist in erster Linie abhängig vom Wetter und den Gezeiten und wird von Tag zu Tag neu bestimmt. Routenänderungen sind also immer vorbehalten. Der Skipper der Mare fan Fryslȃn, Joris de Wit, und seine Besatzung tun alles, um Ihnen eine abwechslungsreiche Mischung aus Kultur und Natur zu bieten. Lassen Sie sich überraschen!

1. Tag: Anreise nach Enkhuizen
Individuelle Anreise nach Enkhuizen, ca. 65 km (60 Autominuten) nordwestlich von Amsterdam gelegen. Einschiffung ab 14:00 Uhr. Am Abend erzählt Ihnen der Skipper bei einem Aperitif Wissenswertes über die Reise, das Schiff und informiert Sie über die Sicherheitsmaßnahmen an Bord. Sie verbringen den Abend und die erste Nacht auf dem Schiff im Hafen von Enkhuizen.

2. Tag: Enkhuizen – Medemblik – Den Oever, Radtour ca. 24 – 37 km
In der hübschen Hafenstadt Enkhuizen mit historischer Altstadt beginnt Ihre erste Radtour. Entlang des IJsselmeeres radeln Sie zum alten Hafenstädtchen Medemblik. Anschließend segeln Sie mit dem Schiff weiter bis Den Oever mit kleinem sehenswerten Fischerhafen. Je nach Wetterlage fährt das Schiff bereits heute raus aufs Wattenmeer zur Insel Texel.

3. Tag: Insel Texel, Radrundtour auf der Insel Texel (ca. 40 km)
Erkunden Sie heute auf einer Rad-Rundtour Texel, die größte westfriesische Insel, mit abwechslungsreicher Landschaft und malerischen Dörfern. Tipp: Die gut ausgeschilderte Thijsseroute (ca. 40 km) mit Besuch der Seehundaufzuchtstation EcoMare.

4. Tag: Insel Texel – Insel Terschelling, Segeltag ca. 5 – 6 h
Im Laufe des Nachmittags wird Ihr heutiges Reiseziel, die Insel Terschelling, auch bekannt unter dem Namen „Amsterdam des Wattenmeeres“, erreicht. Die hübschen Dörfchen auf der Insel haben viel von ihrem alten Charme behalten. Wenn das Wetter es zulässt, wird heute an Deck anstelle des Abendessens das Mittagessen serviert. Es besteht die Möglichkeit, sich für den Abend Sandwiches zu machen oder Sie erkunden auf eigene Faust die vielen netten Restaurants und Kneipen an Land.

5. Tag: Insel Terschelling – Harlingen, Rad-Rundtour auf der Insel (bis 40 km)
Terschelling bietet viel: Natur und Kultur, 70 km Radwege und vier schöne Dörfer. West-Terschelling ist der größte Ort der Insel mit zahlreichen Geschäften und Kneipen. Das Wahrzeichen der Insel ist schon aus der Ferne zu erkennen, der 400 Jahre alte Leuchtturm “Brandaris”. Sehenswert ist auch das Heidegebiet “De Boschplaat”, geprägt von Schlick, Stränden und Dünen. Mit ein bisschen Glück sehen Sie jede Menge Enten, Stelzenläufer und große Kolonien von Löffelreihern und Mantelmöwen. Am späten Nachmittag segeln Sie nach Harlingen, dem wichtigsten Hafen Frieslands.

6. Tag: Harlingen – Franeker – Makkum, Radtour ca. 48 – 58 km
Ihre Radtour startet in Harlingen, einem lebendigen, friesischen Hafenstädtchen mit schöner historischer Innenstadt. Über Franeker, mit dem königlichen Eise-Eisinga-Planetarium geht es mit dem Rad weiter durch die wundervolle, weitläufige, friesische Landschaft nach Makkum, einem hübschen Ferienort mit Strandpromenade, vielen kleinen Restaurants und Geschäften. Die längere Tourenvariante führt Sie u.a. auch nach Bolsward, eine der elf friesischen Städte.

7. Tag: Makkum – Stavoren – Enkhuizen, Radtour ca. 32 – 49 km
Von Makkum aus radeln Sie nach Stavoren. Die kurze Route führt über das alte Handelsstädtchen Hindeloopen. Mit seinen alten Häusern und Grachten und dem großen Yachthafen ist es ein beliebtes Ausflugsziel. Die längere Strecke führt an mehreren friesischen Seen entlang und öffnet noch einmal ganz andere Landschaftsperspektiven. Von Stavoren aus nimmt das Schiff Kurs auf Enkhuizen.

8. Tag, Abreise von Enkhuizen
Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 09:30 Uhr und individuelle Heimreise.

  • Wattenmeer und Ijsselmeer hautnah
  • wunderschöner Dreimastschoner “Mare fan Fryslan”
  • Leihfahrräder an Bord verfügbar
  • malerische Fischerstädtchen und tolle Nordseeinseln
  • 7 Nächte in Außenkabinen an Bord der Mare fan Fryslȃn mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Segelreise ab/bis Enkhuizen
  • Begrüßungsgetränk
  • Regelmäßige Kabinenreinigung
  • Handtücher und Bettwäsche
  • Vollpension: 7x Frühstück, 5x Lunchpaket für Fahrradtouren und 1 x 3-Gang-Mittagessen, 6x Kaffee und Tee bis 16:00 Uhr, 6x 3-Gang-Abendessen und 1 x Lunchpaket zum Abendessen
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Bordreiseleitung durch den Skipper
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Detailliertes Kartenmaterial und Routenbeschreibungen 1 x pro Kabine
  • 7-Gang-Unisexfahrrad mit Freilauf und Gepäckträgertasche (Leihgebühr): 80 Euro
  • Elektrofahrrad (gegen Voranmeldung, begrenzte Anzahl): 180 Euro

SE-Tours GmbH

Die AGB des Anbieters auf der Website von SE-Tours GmbH: Hier klicken

Oder zum direkten Download: Hier Klicken

PalimPalim