Rheinromantik und Moselzauber | MS Savor (div. Termine)

ReisenummerGLOSAV241020

© Globalis Erlebnisreisen

Reisestart: 24.10.2020

Reiseende: 31.10.2020

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
Außenkabine Smaragddeck799
Außenkabine Smaragddeck zur Alleinbenutzung799
Loftsuite Smaragddeck899
Loftsuite Smaragddeck zur Alleinbenutzung1199
Junior-Suite Rubindeck mit franz. Balkon1199
Junior-Suite Rubindeck mit franz. Balkon zur Alleinbenutzung1199
Master-Suite Diamantdeck mit franz. Balkon1399
Master-Suite Diamantdeck mit franz. Balkon zur Alleinbenutzung1799
Minisuite Rubin-/Diamantdeck mit franz. Balkon999
Ideal für
  • Abenteuer
  • Aktive
  • Alleinreisende
  • Begegnungen
  • Komfort
  • Kulinarische Genüsse

Reise anfragen


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

Diese Reise führt Sie über den Rhein zu den schönsten Orten an den Ufern der Mosel. Entdecken Sie das über 2.000 Jahre alte Trier, Deutschlands älteste Großstadt und Zentrum der Mosel. In Koblenz treffen sich Rhein und Mosel, die Stadt gilt als Tor zum Oberen Mittelrheintal mit seinen terrassenförmigen Weinbergen und Burgruinen. Genauso sehenswert ist Mainz, bekannt für seine Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Marktplätzen.
Unterwegs immer dabei sind spannende Ausflüge und natürlich die großen Weingüter an Mosel und Rhein. Mittlerweile genießen die Moselweine weltweit einen absoluten Spitzenruf und erzielen hohe Preise. Auch die Weine des Rheingaus erfreuen sich großer Beliebtheit bei Weinkennern. Weinberge: es gibt nicht viele Orte welche diese Bezeichnung mehr verdienen, als die Steillagen an den Ufern der Mosel. Der Blick von Bord geht in schwindelerregende Höhen, was für eine Arbeitsleistung der Winzer! Unterwegs besuchen Sie zwei sehr bekannte Weingüter und genießen bei einer Weinprobe die Erzeugnisse der Region!

1. Tag: Einschiffung in Köln und Kurs Süd
Auf Wunsch kostenlose Busanreise von Bielefeld und Paderborn nach Köln. Ab 15:30 Uhr erwarten wir Sie zur Einschiffung in Köln. Direkt am Rheinufer liegt die luxuriöse MS Savor und freut sich auf ihre neuen Gäste. Nachdem Sie sich in Ihrer Kabine eingerichtet haben, erwartet Sie Ihre Schiffscrew zum  Begrüßungscocktail und erklärt alles wichtige zum Leben an Bord. Nach dem ersten Abendessen heißt es dann gegen 21 Uhr „Leinen los“ und die MS Savor nimmt Kurs Süd in Richtung Koblenz.

2. Tag: Koblenz – Bernkastel
Am Vormittag erwartet Sie Koblenz, die Stadt am deutschen Eck. Hier haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Stadtrundgang im Rahmen unseres Ausflugspakets (AP). Die Stadt an Rhein und Mosel ist zugleich Ihr Abschiedsort vom Rhein, denn am Nachmittag setzen Sie die Reise auf der Mosel in Richtung Trier fort.

3. Tag: Bernkastel – Trier
Bis zum späten Nachmittag liegt die MS Savor in Bernkastel vor Anker. Als Zusatzausflugbietet sich heute ein Abstecher nach Luxemburg (ZA) förmlich an. Einer der kleinsten EU-Mitgliedsstaaten und seine Hauptstadt freuen sich auf Ihren Besuch. In Bernkastel steht am Nachmittag unsere erste Begegnung mit den Weinen der Region (WP) im Rahmen einer Weinprobe im Hause Petry- Bergsträßer an.

4. Tag: Trier
Bereits in der Nacht hat das Schiff Trier erreicht. Während eines Stadtrundgangs (Ausflugspaket) lernen Sie heute die vielen Sehenswürdigkeiten rund um die Porta Nigra, das Wahrzeichen der alten Bistumsstadt, kennen. Am Nachmittag haben Sie Zeit für individuelle Erkundungen, bevor es um 17 Uhr wieder auf Reisen geht.

5. Tag: Cochem
Am Vormittag erreichen Sie Cochem an der Mosel. Bei einer Stadtrundfahrt per Minizug (Ausflugspaket) zeigen wir Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten. Danach geht es zurück auf den Rhein. Genießen Sie einen herrlichen und entspannten Spätnachmittag auf dem Sonnendeck. Die kleine Bordbibliothek bietet eine spannende Auswahl der neuesten Bucherscheinungen. Gegen Abend passieren Sie den schönsten Rheinabschnitt überhaupt. Das Auge sucht an beiden Ufern und findet einen Höhepunkt nach dem anderen. Mittendrin, die Passage der Loreley.

6. Tag: Mainz – Oestrich-Winkel
Entdecken Sie heute während des Stadtrundgangs (Ausflugspaket) Mainz. Lebensfreude und eine 2.000-jährige Kultur prägen die liebenswerte Stadt am Rhein. In
der Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Marktplätzen wandeln Sie auf den Spuren von Johannes Gutenberg und der Römer. In der  Stadtmitte befindet sich der im Renaissancestil gehaltene Marktbrunnen mit seinen roten Pfeilern. Unweit davon steht der romanische Mainzer Dom mit seinem
tiefroten Sandstein und dem markanten achteckigen Turm. Ihre Route führt Sie am Nachmittag wieder Richtung Norden bis nachOestrich-Winkel. Hier haben Sie nochmals die Gelegenheit zu einer Weinverkostung beim renommierten Weingut Allendorf (Weinpaket).

7. Tag: Oestrich-Winkel – Andernach
Den Tag verbringen Sie auf dem Fluss und Sie passieren zum zweiten Mal das romantische Mittelrheintal, Inbegriff für die deutsche Rheinromantik. Nicht umsonst ist das obere Mittelrheintal zwischen Bingen und Koblenz seit 2002 als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. Burgen, Weinberge, gemütliche Städtchen und Dörfer prägen diese reizvolle Region. Hauptdarsteller ist natürlich der „Vater Rhein“, der sich hier zwischen Taunus und Hunsrück ein schroffes Tal gebahnt hat.
Lassen Sie den Tag bei einem individuellen Bummel durch Andernach ausklingen. Die Stadt, wo der Rhein die Eifel trifft, besticht mit einer über 2000-jähriger  Geschichte. Am Abend dann Abschieds-Gala-Dinner an Bord der MS Savor.

8. Tag: Köln – Ausschiffung
Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Eine erlebnisreiche Urlaubswoche geht damit zu Ende.

 

  • Kabinen ohne Einzelkabinenzuschlag
  • Bezaubernde Landschaften entlang der Mosel
  • Inbegriff der Rheinromantik: das Mittelrheintal
  • Luxusschiff der neusten Generation (Baujahr 2014)
  • Kulinarik auf hohem Niveau
  • Busanreise ab/bis Paderborn und Bielefeld
  • Flusskreuzfahrt ab/bis Köln lt. Programm
  • 7 Übernachtungen an Bord von MS Savor inkl. Vollpension an Bord
  • Willkommenscocktail
  • freies W-LAN an Bord
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Gesundheits-Management und aktuelles Hygenie-Programm an Bord
  • Reiselektüre
  • Ausflugsprogramm lt. Programm: 99 Euro
  • Zusatzausflug Luxemburg: 49 Euro
  • Weinpaket: Weinproben in Bernkastel und Oestrich-Winkel: 44 Euro

GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH

Die AGB des Anbieters auf der Website von GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH: Hier klicken

Oder zum direkten Download: Hier Klicken