Striezel? Stollen? Dresden! Auf zum ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands

Reisenummer WITDRS04122020

© Jörg Schöner - Mediaserver Dresden Marketing GmbH

Reisestart: 04.12.2020

Reiseende: 06.12.2020

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
Doppelzimmer389
Einzelzimmer509
Ideal für
  • Aktive
  • Kulinarische Genüsse
  • Kulturliebhaber
  • Paare

Reise anfragen


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

In der Altstadt von Dreesden, auf dem Altmarkt, findet der alljährliche Weihnachtsmarkt statt, Historische Bauten sowie weihnachtlich geschmückte Marktbuden vereinen sich harmonisch und schaffen eine einzigartige weihnachtliche Atmosphäre.

1. Tag Freitag, 04.12.2020 – Anreise Dresden
Sie erreichen am frühen Nachmittag Dresden, die ehemalige Residenz sächsischer Kurfürsten. Ein Dresdner Original erklärt alles „Rund um den Stollen“. Da darf eine Kostprobe nicht fehlen und ein leckeres Käffchen ist inklusive. Anschließen fahren wir ins Hotel zum Einchecken und Abendessen. Lassen Sie sich von den imposanten Bauwerken verzaubern und der Geschichte der Stadt an der Elbe begeistern.

2. Tag Samstag, 05.12.2020 – Aufenthalt Dresden
Heute erwartet Sie unser Guide schon zu einer Kombination aus Stadtrundgang und Rundfahrt. Die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und Altmarkt der viel gerühmten Barockstadt liegen auf Ihrer Route. Anschließend ausgiebiger Bummel über den Strietzelmarkt. Genießen Sie die stimmungsvolle Atmosphäre auf dem Ältesten Weihnachtsmarkt Deutschland. Am Abend empfehlen wir Ihnen auch den Besuch des “Stallhöfischen Adventsspektakel”, welches innerhalb der Mauern des Dresdner Residenzschlosses veranstaltet wird. Es gilt als Geheimtipp, da vor dieser eindrucksvollen Kulisse Handwerker auf historische Art und Weise Ihre Waren anbieten. Ein weiteres Highlight ist der Weihnachtsmarkt am Augustusmarkt. Hier sind weiß-gold illuminierte Pagoden aufgebaut und bieten internationale Produkte an wie dänischer Glögg oder Pralinen aus Belgien.

3. Tag Sonntag, 06.12.2020 – Abreise Dresden
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen, aber nicht, ohne einen Stopp in Meissen mit einem Beuch der berühmten Porzellanmanufaktur einzulegen. Danach treten Sie mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen die Heimreise an.

  • Informationen zum Dresdner Stollen und Bummel über den Striezelmarkt
  • Stadtrundgang Dresden
  • Porzellanmanufaktur in Meissen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC, Klimaanlage, Bordküche
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel „Holliday Inn City South“ in Dresden
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, WLAN usw.
  • 1 x Abendessen am 1. Tag
  • 1 x 3-std. Stadtführung Dresden (Rundgang und Rundfahrt)
  • Besichtigung einer Stollenbäckerei und kleine Verkostung
  • Besuch des Dresdner Stietzelmarktes
  • 1 x Eintritt Porzellanmanufaktur Meissen
  • Beherbergungssteuer Dresden
  • WUR-Reisebegleitung ab Reisebeginn
  • Freie Getränke und Snacks während der Busfahrt

Mindestteilnehmer 25 Personen. Kleine Programmänderungen vorbehalten.

  • Keine buchbaren Extras
  • Wittler Bustouristik

    Die AGB des Anbieters auf der Website von Wittler Bustouristik: Hier klicken

    Oder zum direkten Download: Hier Klicken

    PalimPalim