Genussmetropole Deidesheim – Urlaub in der „Toskana Deutschlands“

Reisenummer AKEDEI24052020

© Dominik Ketz

Reisestart: 24.05.2020

Reiseende: 28.05.2020

Arrangementpreis pro Person in Euro

KategoriePreis
KAISERGARTEN HOTEL & SPA (4****) - Doppelzimmer1064
KAISERGARTEN HOTEL & SPA (4****) - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung1264
KETSCHAUER HOF (5*****) - Doppelzimmer1164
KETSCHAUER HOF (5*****) - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung1464
Ideal für
  • Erholung
  • Komfort
  • Kulinarische Genüsse
  • Naturliebhaber

Reise anfragen


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an gruppenreisen@westfalen-urlaubsreisen.de widerrufen.

Deidesheim. Die Urlaubsregion Deidesheim im Herzen der Pfalz fasziniert mit ihrem südländischen Flair und gilt als eine der sonnenreichsten Regionen in Deutschland. Hier verstehen es die Menschen voller Freude zu leben, zu genießen und zu feiern, weshalb Deidesheim auch stolzes Mitglied ist bei „cittaslow“, einer Vereinigung von 150 lebens- und liebenswerten Städten weltweit. Und damit nicht genug: Das idyllische Städtchen wurde ebenfalls vom Deutschen Weininstitut zum „Höhepunkt der Weinkultur“ ausgerufen. Die einmalige Kombination aus (Wein-) Kultur, Naturverbundenheit, Lebensfreude, Traditionsbewusstsein und Weltoffenheit verleihen diesem Paradies an der Deutschen Weinstraße einen einzigartigen Charme.

Sonntag – 24. Mai: Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Neustadt an der Weinstraße. Anschließend erfolgt der kurze Bus- und Gepäcktransfer in Ihr gebuchtes Hotel nach Deidesheim. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend können Sie auch auf ein leckeres Essen in Ihrem Hotelrestaurant freuen.

Montag – 25. Mai: Bei einem geführten Rundgang durch die malerische Altstadt Deidesheims lernen Sie die Geschichte, das Brauchtum und die Besonderheiten kennen, die Deidesheim so liebens- und lebenswert zugleich machen. Ortskündige Gästeführer spazieren mit Ihnen durch den historischen Ortskern vorbei am Geißbockbrunnen, dem Schloßpark, der Pfarrkirche St. Ulrich und dem Rathaus und wissen Spannendes zu berichten über die Genussmetropole Deidesheim. Am Nachmittag laden wir Sie herzlich ins prämierte Weingut von Winning ein, wo Sie durch die Winning’schen Kellergemäuer geführt werden. Während des Rundgangs können Sie sich natürlich auch auf eine Kostprobe aus dem edlen Weinrepertoire freuen.

Dienstag – 26. Mai: Der Tag führt Sie durch die reizvolle Landschaft der Südlichen Weinstraße.

Ihren ersten Aufenthalt mit Führung haben Sie in Neustadt an der Weistraße. Die heimliche Weinhauptstadt Deutschlands begeistert mit dem ältesten und größten Fachwerkhäuserbestand in der Pfalz. Weiter geht die Fahrt gen Süden vorbei am berühmten Hambacher Schloss am Rande des Pfälzer Waldes, welches als Wiege der deutschen Demokratie gilt, und zum Deutschen Weintor. Dieses markiert seit 1936 den südlichen Beginn der Deutschen Weinstraße stellt das Wahrzeichen der Pfalz dar. Ehe es zurück nach Deidesheim geht, statten Sie der elsässischen Gemeinde Wissembourg mit ihrer bezaubernden Altstadt einen Besuch ab. Ihr Hotel begrüßt Sie heute wieder im Restaurant zu einem gemeinsamen Abendessen.

Mittwoch – 27. Mai: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Fakultativ buchbar: Ausflug nach Speyer mit Stadtführung und Dombesichtigung
Wir laden Sie herzlich ein, die Dom- und Kaiserstadt Speyer am Oberrhein zu erkunden. Während einer spannenden Führung lernen Sie die historische Altstadt kennen sowie das Wahrzeichen der Stadt, der berühmte Dom zu Speyer.  Erfahren Sie viel Wissenswertes rund um die Kathedrale, die 1981 als das bedeutendste und größte romanische Bauwerk Europas in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Donnerstag – 28. Mai: Nach dem Frühstück erfolgt der kurze Bustransfer zum Bahnhof nach Neustadt an der Weinstraße, wo Sie der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zur Heimreise erwartet.

  • 1. Klasse Waggons
  • Großer Glasdach-Panoramawagen
  • direkt ins Weingebiet reisen
  • Kellerführung inklusive Weinprobe
  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel 4 Übernachtungen inkl. Frühstück und zwei Abendessen im Hotel
  • Stadtführung in Deidesheim
  • Kellerführung und Weinprobe im Weingut von Winning
  • Tagesausflug entlang der Südlichen Weinstraße mit Aufenthalten in Neustadt an der Weinstraße und Wissembourg
  • Persönliche AKE-Reiseleitung
  • Ausflug nach Speyer mit Stadtführung und Dombesichtigung: 49 Euro

AKE-Eisenbahntouristik

Die AGB des Anbieters auf der Website von AKE-Eisenbahntouristik: Hier klicken

Oder zum direkten Download: Hier Klicken

PalimPalim